top of page
20220708_183541_edited.jpg

»Nochmals herzlichen Dank für deine inspirierende Lesung!«

J. M., Naturmuseum Solothurn

»Vielen Dank für die heutige Lesung. Wir finden die Geschichte des Mückebär sehr herzig!«

B. W., Primarlehrerin Schule Am Wasser

Kinderbuchlesungen                                               >>>Termine

Vorlesen ist mehr, als eine Geschichte vortragen.
 

Vorlesen macht Lust auf Lesen.

Vorlesen weckt das Interesse an Büchern.

Vorlesen kann kleine Zuhörerinnen und Zuhörer dazu animieren, selbst Geschichten zu schreiben.

 

Ich vertiefe mich mit Leidenschaft in den Stoff meiner Bücher und erwecke Buchstaben, Figuren und Szenen zum Leben.

 

Meine Protagonisten als Stofftiere sowie von Kindern zu meinen Büchern gemalte Bilder helfen mir dabei, Szenen lebendig werden zu lassen. Egal, ob es um den Klimawandel geht, um das Alphabet oder um in Lyrik gegossenen Familienalltag: Meine Lesungen sollen Kinder allerbestens unterhalten – und sie ganz nebenbei zum Lesen erwecken.

»Du hast die Kinder und auch uns Erwachsene auf so einfühlsame und fesselnde Art in die Welt deiner Bücher entführt. Tausend Dank.«

A. S., Lehrerin Primarstufe und Begabtenförderung Schulen Looren und Langmatt

Lesen, lachen, lernen

Ich genieße den direkten Kontakt zu meinen Leserinnen und Lesern und liebe es, gemeinsam mit ihnen und meinen Kinderbuchhelden mitzufiebern und ausgelassen zu lachen. Gerne stelle ich mich den wichtigen und klugen Fragen der kleinen, kritischen Geister, sei es zu meinen Büchern oder zu meiner Arbeit als Autorin.

Am liebsten »verlängere« ich die Wirkung des vorgelesenen Buches noch durch ein anschließendes Bastelprogramm, das weiteren Raum für Gespräche entstehen lässt.

Mein Lesungsangebot:

"Ich glaub', ich spinne", sprach das Schwein ...: Ich lese Gedichte für Kinder zwischen 6 und 99 Jahren und bastele im Anschluss mit den Zuhörerinnen und Zuhörern ein freches Glücksschwein. Wortspiele, genaues Hinhören und Lachen sind bei dieser wortverliebt-lustigen Lesung Programm.
 

Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter ist der Dauerbrenner unter den Kinderromanen zum Thema Klimawandel. Zu diesem Buch biete ich Lesungen entweder für Kinder der ersten Primarstufe oder der Mittelstufe an. Je nach Altersgruppe liegt der Fokus mehr auf dem Romanteil oder auf den Fakten zum Klimawandel mit anschließender Diskussion. Im Anschluss vertiefen wir bei einer gestalterischen Arbeit das Wissen über Klimawandel, Polartiere und Arktis.

 

Das Allererste ABC außergewöhnlicher Ausreden ist ein Garant für Lacher in allen Altersgruppen. Bei dieser Lesung stelle ich die 26 frechen Zwerge und ihre noch frecheren Ausreden vor. Danach basteln wir mit den Abc-Zwergen bunte Papierschnipsel-Buchstaben.

 

»Nur ganz kurz: Vielen lieben Dank!
Das war soooo schön.«


R. K., privater Auftraggeber einer Online-Lesung

»Vielen Dank für die tolle Lesung.«

A. H., Primarlehrerin Schulhaus Kartaus-Münchhalde

Lesungen nach Maß

 

Komm mit Deinen Kindern zu einer meiner Lesungen. Termine für bereits geplante Veranstaltungen findest Du hier.

Du kannst auch unverbindlich einen selbst gesetzten Termin für eine Lesung im Klassenzimmer, im Kindergarten, bei einem Kindergeburtstag oder einem anderen Anlass anfragen.

 

Auch für eine Lesung als Form der Kinderbetreuung kannst Du mich buchen, zum Beispiel bei Hochzeiten, Vernissagen oder Firmenfeiern.

Selbstverständlich sind auch Online-Lesungen möglich. 

Tipp: Lesungen sind ein tolles Geschenk für die ganze Familie oder für die Brieffreundin in Übersee!

»Ganz herzlichen Dank für den tollen Nachmittag und die schönen Erinnerungen. Ich empfehle Sie sehr gerne weiter.«

K. M., Primarlehrerin Schule Hirschengraben

»Herzlichen Dank für Ihren Einsatz heute Morgen. Die Kinder sind nun begeistert auch in Ihr zweites Buch eingetaucht

E. F., Primarlehrerin Schule Limmat

Privatlesung
bottom of page